SONOCHECK ABD07

sehr kleiner Luftblasensensor mit ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis

Sehr kleiner Luftblasensensor mit Ultraschall SONOCHECK ABD07Ultraschallsensor zur berührungslosen LuftblasendetektionUltraschal-Luftblasendetektor SONOCHECK ABD07Verschiedene Kanalbreiten Luftblasendetektor SONOCHECK ABD07
Sehr kleiner Luftblasensensor mit Ultraschall SONOCHECK ABD07Ultraschallsensor zur berührungslosen LuftblasendetektionUltraschal-Luftblasendetektor SONOCHECK ABD07Verschiedene Kanalbreiten Luftblasendetektor SONOCHECK ABD07

Vorteile:

  • Berührungslose Messung
  • Besonders kompaktes Design
  • Integrierte Elektronik, keine externe Elektronikplatine erforderlich
  • Kein Koppelmedium erforderlich
  • Verschleiß- und wartungsfrei
  • Optionale Software zur Konfiguration und Test der Sensoren

Jetzt anfragen

Die sehr kompakten Sensoren vom Typ SONOCHECK ABD07 zur kontaktlosen Erkennung von Luftblasen in Schläuchen folgen dem Trend zur Miniaturisierung und erfüllen damit den Wunsch vieler Kunden. Diese intelligenten Sensoren erkennen Luft- und Gasblasen in Flüssigkeiten, arbeiten als Nass-/Trockenschalter oder als Grenzschalter.

Die Empfindlichkeit der Sensoren kann an die Erfordernisse der Applikation angepasst werden. Mit Hilfe der SONOTEC-Software für die Konfiguration und den Test der Sensoren, kann der Anwender selbst bestimmen, ab welcher Größe aufwärts die Luftblasen detektiert werden sollen. Diese Eigenschaft ist im Markt einzigartig.

Die Luftblasendetektoren passen sich veränderten akustischen Bedingungen automatisch an. So wird eine hohe Stabilität der Messwerte gegenüber schwankenden Umgebungsbedingungen gewährleistet.

Neben unseren Standardsensoren realisieren wir auch kundenspezifische Lösungen.

Kundenstimmen

Jeff Poland, Geschäftsführer bei Century HLM, über unsere Luftblasensensoren:

„Bei unserer Suche nach einem geeigneten nicht-invasiven Luftblasendetektor haben wir festgestellt, dass SONOTEC mit dem SONOCHECK ABD05 den einzigen Sensor anbietet, der die Bedingungen der Richtlinie 60601 (3. Edition) hinsichtlich eines fehlersicheren und frei am Schlauch hängenden berührungslosen Luftblasensensors erfüllt. [Weiterlesen]

Jochen Hübner, Entwickler und Qualitätsmanagement-Beauftragter bei der Herrmann Apparatebau GmbH, über unsere Luftblasensensoren:

„Bei der Suche nach einem geeigneten Sensor stießen unsere Konstrukteure auf SONOTEC. Wir haben uns für den Luftblasensensor ABD06 aus der SONOCHECK-Produktreihe in einer für uns modifizierten Form entschieden. Die kleine Bauform und die gebotenen Sicherheitsfunktionen waren die Hauptgründe, die für diesen Sensor sprachen.“ [Weiterlesen]

Technische Daten

Messprinzip

Ultraschall

Blasensensitivität

Abhängig von Sensorvariante und Schlauchdurchmesser

Reaktionszeit

Minimal: <1 ms
Typisch: 2ms

Stromversorgung

+5 ± 0,2 VDC
≤ 20 mA

Arbeitstemperaturbereich

5 bis 60 °C

Schnittstellen

TTL
Seriell
PWM

Standards

Sicherheitsanforderungen: IEC 60601-1:2005 (3. Edition)
EMC: IEC 60601-1-2:2007 (3.  Edition)
Akustischer Ausgang (Ultraschall): IEC 61157:2007

Downloads

TypTitelDateigröße
Flyer SONOCHECK650 KB
Datenblatt SONOCHECK ABD07 (engl.) 160 KB

Anwendungen

  • Dialyse und Transfusion
  • Herz-Lungen-Maschinen
  • Blutseparatoren
  • Medizintechnische Pumpen (Infusion, Herz, Ernährung, Kontrastmittel)
  • Diagnostische Systeme

Haben Sie noch Fragen?

Julia Waldmann

Dann kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Julia Waldmann

+49 (0)345 / 133 17-845
j.waldmann@sonotec.de
Seite drucken PDF-Version