Pipelineüberwachung

Rohrleitungen sind das weltweit modernste, effektivste und sicherste Transportsystem für Erdöl, Flüssiggase und Wasser. Um einen reibungslosen Produkttransport zu gewährleisten, müssen die Rohrsysteme regelmäßig gepflegt und gewartet werden. Ultraschall-Sensoren werden unter anderem zur Erkennung von Reinigungs- oder Prüfmolchen sowie zur Produktunterscheidung eingesetzt.

Unsere berührungslosen Ultraschalldetektoren der SONOPIPE-Reihe werden von außen auf die Rohrwand angekoppelt. Somit unterliegen sie keinem Verschleiß und Risiken durch schadhafte Öffnungen in der Rohrwand gehören der Vergangenheit an. Die Montage und Inbetriebnahme der Sensoren sind einfach und während des Anlagenbetriebes möglich.

Neben den Standardprodukten und den Gerätevarianten für explosionsgefährdete Bereiche entwickeln und fertigen wir für Sie kundenspezifische Lösungen speziell für Ihre Anforderungen.

Ausführliche Produktinformationen

SONOPIPE
berührungslose Molchmelder und Pipelinemonitore zur Produktcharakterisierung

Haben Sie noch Fragen?

Anke Gradehand

Dann kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Anke Gradehand

+49 (0)345 / 133 17-13
a.gradehand@sonotec.de
Seite drucken PDF-Version