06.10.2016

SONOTEC auf der COMPAMED 2016: Sensoren für die berührungslose Durchflussmessung

In der Medizintechnik kommen einerseits viele sensible Flüssigkeiten zum Einsatz, die unter keinen Umständen verunreinigt werden dürfen. Andererseits muss z.B. der Durchfluss von Medikamenten und Blutpräparaten penibel überwacht werden. Hier sind Sensoren gefragt, die hochpräzise Messwerte liefern, ohne mit dem jeweiligen Medium in Kontakt zu kommen.

Die berührungslosen SONOFLOW-Sensoren der SONOTEC Ultraschallsensorik Halle GmbH erfüllen exakt diese Aufgabe. Sie sind je nach Bedarf aus unterschiedlichen Materialien gefertigt (z.B. Aluminium, Edelstahl, Kunststoff) und werden einfach an den Schlauch geklemmt, durch den das zu messende Medium fließt. Auf diese Weise kann die Flüssigkeit nicht durch das Sensorgehäuse kontaminiert werden. Der Sensor muss wiederum nicht sterilisiert werden. Damit eignen sich die SONOFLOW-Sensoren besonders für Anwendungen mit strengen hygienischen Anforderungen.

Die Handhabung der Ultraschallsensoren ist unkompliziert: Eine externe Elektronikplatine wird nicht benötigt, da die elektronische Signalverarbeitungseinheit direkt im Sensorgehäuse integriert ist.

Die Clamp-On-Sensoren der SONOFLOW-Reihe eignen sich für viele Schlauchtypen und -materialien wie z.B. PVC, Silikon, PFA oder PTFE. Sie sind für die verschiedensten Schlauchdurchmesser erhältlich und werden bei Bedarf an individuelle Anwendungen angepasst.

Zusätzlich zu den bewährten Features – wie der schnellen Messung pulsierender und bi-direktionaler Durchflussraten – hat SONOTEC den Sensor SONOFLOW CO.55 in der Variante  2.0 jetzt mit einem Volumenschalter ausgestattet. Der Durchflussmesser kann nun auch kleine Steueraufgaben übernehmen und u.a. eine angeschlossene Dosierpumpe nach Durchfluss einer vorher eingestellten Flüssigkeitsmenge stoppen.

Neben zahlreichen Durchflusssensoren bietet SONOTEC außerdem den Kombi-Sensor SONOFLOW CO.56 an, der nicht nur die Durchflussmenge misst, sondern darüber hinaus auch Luftblasen in der durchströmenden Flüssigkeit detektiert.

Besuchen Sie SONOTEC vom 14. bis 17. November auf der COMPAMED in Halle 8A am Stand N08!


Seite drucken PDF-Version
×