SONOCONTROL 15

zur Voll-/Leer-Meldung speziell an dünnen Rohren

Der Ultraschallgrenzschalter SONOCONTROL 15 detektiert schnell und genau, ob eine Rohrleitung mit Flüssigkeit oder Flüssiggas gefüllt ist oder nicht. Der Kompaktsensor zur berührungslosen Messung durch die Rohrwand wird vor allem in Anlagen der Pharmazie und Feinchemie eingesetzt. Hier dient er unter anderem dem Pumpenschutz oder zur Überwachung von Abfüllanlagen.

Die vereinfachte Montage des Zwei-Leiter-Systems, die sogar bei laufendem Anlagenbetrieb erfolgen kann, sorgt für einen optimalen Einsatz des Geräts. Die Versetzung des Sensors ist durch eine neue Rohrbefestigung aus Kunststoff schnell und einfach möglich.

Optional ist auch eine Bauform des Kompaktsensors für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen erhältlich.

Neben unseren Standardprodukten realisieren wir auch kundenspezifische Lösungen.

Bilder

Haben Sie noch Fragen?

Melissa Öser

Dann kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Melissa Öser

+49 (0)345 / 133 17-840
m.oeser@sonotec.de
Seite drucken PDF-Version
×