SONOFLOW Clamp-On Sensor für Anwendungen in Biotechnologie und Life Sciences

Biotechnologie | Life Sciences

Die innovativen Ultraschallsensoren von SONOTEC wurden speziell für das Monitoring von Upstream- und Downstream Prozessen in der Biotechnologie konzipiert. Sie messen Fluidströme in flexiblen Schläuchen schnell und präzise. Durch ihre kompakte Bauweise und der fest im Sensor integrierten Elektronikplatine genügen die Sensoren der SONOFLOW & SONOCHECK-Familie kleinsten verfügbaren Platzanforderungen. Durch den Einsatz von SONOTEC Sensoren - sie sind nicht nur hochzuverlässig, sondern auch wiederverwendbar - kann die Prozessstabilität erheblich verbessert, ein Datentransfer einfach gewährleistet und Kosten für Einwegartikel gespart werden.

SONOFLOW & SONOCHECK Sensoren übernehmen eine Vielzahl kritischer Aufgaben und

  • garantieren ein flexibles Produktionsregime,
  • sichern die Prozessstabilität,
  • eliminieren Kontaminationsrisiken,
  • sorgen für einen optimalen Automatisierungsgrad,
  • unterstützen den Trend des „Continuous Processing“ und
  • gewährleisten hohe Qualitätsanforderungen und eine optimale Rückverfolgbarkeit.

Applikationsberichte & White Paper

SONOFLOW CO.55 an faserverstärkten Schläuchen
Vergleichstest von Durchflusssensoren
SONOFLOW Sensoren und Data Management Systeme
Überwachung von Dosierprozessen mit Durchflusssensoren
Mikroblasendetektion mit SONOCHECK Sensoren
 

SONOFLOW & SONOCHECK Sensoren in Upstream (U) / Downstream (D) / Utilization (U) Prozessen der Biotechnologie

PROZESSARTFlow Sensor
SONOFLOW CO.55
Bubble Sensor
SONOCHECK ABD06/ABD07
(U/D) Media / Buffer Preparation
(U) Seed Train
(U) Bioreaction / Fermentation
(U) Harvesting
(D) Centrifugation
(D) Chromatography
(D) Clarification
(D) Concentration
(D) Filtration
(U) WFI Production / Distribution
(U) CIP / Cleaning
(U) Fill & Finish

 

 

 

Produktflyer

Haben Sie noch Fragen?

Melissa Öser

Dann kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Melissa Öser

+49 (0)345 / 133 17-840
m.oeser@sonotec.de
Seite drucken PDF-Version
×