Inspektion von elektrischen Anlagen

Detektieren Sie Teilentladungen und erhöhen Sie die Betriebssicherheit mit Ultraschallprüfgeräten

Mit Hilfe des SONAPHONE können äußere Teilentladungen wie Korona- und Gleitentladungen detektiert werden bevor sie zu Überschlägen oder Lichtbögen führen. Das SONAPHONE kann nicht nur an frei zugänglichen Bauteilen wie z.B. Relais, Isolatoren, Kabeldurchführungen, Verbindungselementen, Stromschienen, etc. eingesetzt werden, sondern auch an verschlossenen Schaltschränken. Die optionalen Parabolspiegel SONOSPOT oder BS30, welche eine hohe Empfindlichkeit und genaue Richtwirkung aufweisen, können in Kombination mit dem SONAPHONE genutzt werden um schwer zugängliche oder weit entfernte Anlagenteil, wie z.B. Transformatoren oder Oberleitungen, aus sicherer Entfernung zu prüfen. Die unterschiedlichen Geräteversionen sowie das umfangreiche Zubehör bieten diverse Hilfestellungen und Dokumentationsmöglichkeiten für die elektrische Inspektion mit Ultraschall an.

 

Jetzt anfragen!

Vorteile auf einen Blick

  • Reduzierung der Reparaturkosten
  • Zuverlässige Energieversorgung
  • Langfristige betriebliche Nachhaltigkeit
  • Erhöhung der Betriebssicherheit

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Empfänger(in): kevin.lang@sonotec.de

Haben Sie Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kevin Lang

Sales Manager
+49 345 13317-838