SONOFLOW CO.55 | Clamp-On Sensor

zur berührungslosen Durchflussmessung von Flüssigkeiten an flexiblen Schläuchen

Ultraschallsensor zur Durchflussmessung aus Edelstahl und integriertem DisplaySensor zur Durchflussmessung mit Ultraschall aus Aluminium mit BPT SchlauchNicht-invasiver Durchflusssensor aus PVC
Ultraschallsensor zur Durchflussmessung aus Edelstahl und integriertem DisplaySensor zur Durchflussmessung mit Ultraschall aus Aluminium mit BPT SchlauchNicht-invasiver Durchflusssensor aus PVC

PRODUKTVORTEILE

  • Hochpräzise berührungslose Messung
  • Kein Einfluss auf die Flüssigkeit
  • Schnelle Messung pulsierender und bi-direktionaler Durchflussraten
  • Funktion zur Volumendosierung
  • Integrierte Elektronik, keine externe Elektronikplatine erforderlich

Jetzt anfragen

SONOFLOW CO.55 Clamp-On Sensor - Berührungsloser Durchflusssensor für Flüssigkeiten

Der Ultraschalldurchflusssensor SONOFLOW CO.55 misst die Durchflussrate von Flüssigkeiten in Schläuchen aus Kunststoff schnell und zuverlässig. Der nicht-invasive Sensor hat keinen Kontakt zum Medium und bietet große Vorteile in Bereichen mit strengen hygienischen Anforderungen. Durch das Clamp-On Konzept wird jegliches Risiko einer Kontamination oder Leckage ausgeschlossen.

Neben zahlreichen Standardgrößen sind verschiedene Materialien verfügbar, aus dem das Sensorgehäuse gefertigt ist – z.B. Aluminium, Edelstahl oder Plastik.

Der berührungslose Durchflussmesser SONOFLOW CO.55 kombiniert präzise Messleistung und hohe Qualität mit einem einzigartigen und kosteneffizienten Sensorkonzept. 

Passend für fast alle am Markt verfügbaren Schlauchtypen & -größen aus Plastik

  • Zahlreiche Standardgrößen für vielfältige Schlauchdimensionen
  • Sensorlösungen für Schlauchmaterialien wie z.B. PVC, Silikon, PFA, PTFE, etc.

Signalverarbeitung

  • Komplette elektronische Signalverarbeitungseinheit im Sensorgehäuse integriert
  • Keine externe Elektronikplatine oder Display erforderlich
  • Konfigurierbarer Strom-, Frequenz- oder Pulsausgang

Systemintegration

  • Einfache Integration in bestehende Systeme durch RS485 Schnittstelle
  • Leistungsstarke Software zur Parametrierung und Kalibrierung
  • Komfortables Auslesen der Messwerte

Konfiguration

  • Anpassung der Sensorparameter hinsichtlich individueller Schlauchgrößen und -materialien, Flüssigkeiten, Durchflussbereiche und Temperatur

Anpassungen

  • Neben Standardprodukten realisiert SONOTEC auch kundenspezifische Lösungen

Technische Daten

MESSPRINZIP

Ultraschall

MESSVERFAHRENDurchflussmessung mittels Laufzeitverfahren

KANALBREITE

3,5 mm bis 34 mm

AUSSENDURCHMESSER - SCHLAUCH

4 mm bis 35 mm

MATERIAL - SCHLAUCH

PVC, Silikon, PTFE, PFA, FEP, TPE, Tygon, PE, etc.

MATERIAL - SENSOR

Aluminium, Edelstahl, Plastik

OPTIONEN

Display, Inlay, 3-Kant Griff

360° Produktansicht



Infoguide | Basiswissen Ultraschall

Ultraschalllaufzeitverfahren

Ultraschall-Laufzeitverfahren
...technische und physikalische Grundlagen nicht-invasiver SONOFLOW Sensoren

Anwendungen

  • Herz-Lungen-Maschinen
  • Organtransport
  • Dialyse
  • chemische Sprühsysteme
  • Schlammleitungen
  • Dosiersysteme und Mengenüberwachung
  • Bioprozesstechnik
  • Pumpenschutz
  • Impfstoffproduktion
  • Laboranwendungen

Haben Sie noch Fragen?

Mandy Reber

Dann kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Mandy Reber

+49 (0)345 / 133 17-832
m.reber@sonotec.de
Seite drucken PDF-Version
×