Messehighlights auf der IN.STAND 2021

SONOTEC stellt in diesem Jahr neue Versionen der SONAPHONE DataSuite Instandhaltungssoftware sowie das Zusatzmodul SteamExpert vor. Zudem führt das Technologieunternehmen neue, stationäre Ultraschallwandler für die Maschinenprüfung ein.

Die Messehighlights im Überblick:

SONAPHONE DataSuite VundSONAPHONE DataSuite S

SONOTEC erweitert sein SONAPHONE Web und App Konzept umfassend. Mit dem Launch der SONAPHONEDataSuite V veröffentlicht der Ultraschallspezialist eine neue Version des etablierten DataViewer. Erstmals in der Firmengeschichte wird zudem mit dem Release der SONAPHONE DataSuite S eine Software Version mit Workgroup Lizenz veröffentlicht. Die Installation der SONAPHONE DataSuite S erfolgt über einen zentralen Server im jeweiligen Firmennetzwerk. Damit können alle Nutzer unabhängig von Standort, Prüfaufgabe und verwendetem SONAPHONE auf das zentrale Daten-Hub zugreifen. Mit der neuen Version können nun die Nutzerrollen Instandhaltungsleiter, Prüfer und Admin mit unterschiedlichen Rechten vergeben.

Dem Nutzer stehen damit drei Versionen der Instandhaltungssoftware zur Verfügung:

  • Die Einstiegsversion SONAPHONE DataSuite V (Viewer)
  • Die Vollversion SONAPHONE DataSuite D (Desktop) sowie
  • Die SONAPHONE DataSuite S (Server Version) für Firmennetzwerke

Overview of all available versions of SONAPHONE DataSuite Software

Kostenlose Upgrade für Bestandskunden & 30 Trage Trial Version

SONAPHONE Bestandskunden können kostenfrei die DataViewer Software zur DataSuite V upgraden. On top gibt es ein exklusives Angebot: eine 30-Tage-Free-Trail-Version der Desktop-Vollversion DataSuite D. Beide stehen auf dem mySONAPHONE.com Portal zum Download bereit.

SteamExpert - Neue Gesamtlösung für die Kondensatableiterprüfung

Ein weiteres Highlight auf der IN.STAND ist die Vorstellung des neuen SteamExpert Moduls für die Instandhaltungssoftware SONAPHONE DataSuite. Mit dem Launch des Zusatzmoduls steht nun eine Komplettlösung, bestehend aus SONAPHONE, Sensor, App und Spezial-Software zur Verfügung.

Mit dem Ultraschallprüfgerät SONAPHONE und der SteamExpert App lassen sich Kondensatableiter aller Typen und Marken schnell und kostengünstig prüfen.

Der Prüfer wird intuitiv durch den Prüfvorgang geführt. Fotos und Kommentare können direkt am Messpunkt hinterlegt werden. Zudem kann gleich auf dem Gerät der Testreport mit allen dazugehörigen Daten erstellt werden. Das spart Zeit und Kosten.

In Kombination mit dem SteamExpert Modul der PC-Software können Prüfungen in Form von Routen geplant und Messergebnisse anschließend umfassend analysiert und bewertet werden. Außerdem kann man alle Reports individuell anpassen. Im Modul steht zudem ein Dampfverlustrechner bereit, mit dem einfach und schnell Verlustberechnungen durchgeführt werden können.

Vorteile auf einen Blick:

  • Kosten sparen durch Reduzierung der CO₂ Emissionen
  • Zeit sparen durch Optimierung des Prüfungsablaufs
  • Prozessstabilität gewährleisten
  • Betriebssicherheit gewährleisten
  • Havarien vermeiden
  • Qualitätssicherung durch Senkung der Fehleranfälligkeit durch optimierten Workflow

Intuitive Prüfung mit der SteamExpert App: 1. Innentemperatur messen, 2. Außentemperatur messen, 3. Ultraschallsignal messen

Übersicht Reporterstellung in der SteamExpert PC-Software

Stationäre Ultraschallwandler für die Maschinenprüfung

Seit 30 Jahren fertigt SONOTEC kundenspezifische Ultraschallprüfköpfe und Ultraschallwandler – auch der Bedarf an stationären Sensoren in der vorbeugenden Instandhaltung steigt weltweit. Die Ultraschallwandler T10 und T20 wurden für die permanente Zustandsüberwachung von Maschinen, Anlagen und Prozessen entwickelt.

Die Ultraschallsonde T10 eignet sich aufgrund ihrer kompakten Passform besonders für Prüfungen an schwer zugänglichen Stellen. Der Ultraschallwandler T20 überzeugt durch eine stabilen, linearen Frequenzgang im Ultraschallbereich und wird für die Dauerüberwachung mittels Gewindestift innerhalb einer Sicherheitsabdeckung/-zone stabil befestigt.

Ultraschallwandler T20 und T10 für die dauerhafte Zustandsüberwachung

Über SONAPHONE - Das digitales Ultraschallprüfgerät für die Instandhaltung

Die Optimierung von Prozessen, die Erhöhung der Betriebssicherheit sowie die Verbesserung der Energieeffizienz gewinnen im Zeitalter von Industrie 4.0 immer mehr an Bedeutung. Das digitale Ultraschallprüfgerät SONAPHONE vereint innovative Sensorik, intuitiv bedienbare Apps und browserbasierte Software. Somit können klassische Instandhaltungsaufgaben wie Maschinendiagnose, Lecksuche, Kondensatableiterprüfung oder die Inspektion von elektrischen Anlagen effizient durchgeführt werden.

SONOTEC bietet seinen Kunden mit der SONAPHONE Produktfamilie Lösungen an, die passgenau auf die jeweiligen Ultraschall-Applikationen in der Instandhaltung zugeschnitten sind. So kann der Nutzer am Prüfgerät zwischen der anwendungsübergreifenden LevelMeter App sowie den Spezial-Apps LeakExpert für die Leckageortung und SteamExpert für die Prüfung von Kondensatableitern wählen.

Für die Speicherung, Analyse und Verwaltung der Ultraschallprüfungen dient die SONAPHONE DataSuite. Sie ist das Herzstück und zentrales Daten-Hub des SONAPHONE Web-und-App-Konzepts. Zudem ermöglicht sie die Organisation aller Ultraschallmessungen in Form eines Anlagenbaums sowie die Trendbewertung verschiedener Pegel und Kennwerte als Basis für eine zustandsorientierte, vorausschauende Instandhaltung.